Ab Donnerstag, den 09.09.2021 gilt im Landkreis Emsland die 3 G Regel

Da der Leitindikator "Neuinfizierte" seit fünf Werktagen in Folge über 50 liegt, greift per Allgemeinverfügung des Landkreises Emsland ab Donnerstag, den 09.09.2021 die sogenannte 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) in Sportanlagen in geschlossenen Räumen, einschließlich Fitnessstudios und Schwimmhallen.

Das bedeutet, dass ab dem 09.09.21 alle Teilnehmer (außer Kindergartenkinder und Schüler*innen) unseres Indoor-Sportangebotes vor Betreten der Halle nachweisen muss, dass er

  • vollständig geimpft ist, d.h. die letzte Impfung liegt mindestens 14 Tage zurück
    Hierzu bitte den Impfnachweis vor den Stunden dem Übungsleiter/der Übungsleiterin vorzeigen (Impfausweis / Handy-App).

  • genesen ist
    Hierzu bitte die Bescheinigung Landkreises vorzeigen.

  • negativ getestet wurde -  ein PoC-Test, darf nicht älter als 24 Stunden sein / ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden.
    Hierzu bitte die Bescheinigung einer Teststation, einer Apotheke oder der Arztpraxis vorzeigen.

Falls keiner dieser Nachweise erbracht werden kann, darf nicht am Training teilgenommen werden!

https://www.emsland.de/buerger-behoerde/aktuell/pressemitteilungen/3-g-regeln-gelten-fuer-manche-bereiche.html?fbclid=IwAR3cBrN0KI93gjESQBHSz_KQiwOAdqi4GIzycvqH6tcnxpwh0cRJobD5q5Y

 

 

Zurück