Wassergymnastik

Wassergymnastik und Aqua-Fitness können sowohl im tiefen, als auch im hüfthohen Wasser durchgeführt werden. Gymnastik im Wasser hat den Vorteil, dass sich das Körpergewicht der Übenden verringert, was zu einer Entlastung der Muskeln und Gelenke sowie der Wirbelsäule und der Bandscheiben führt. Die Verletzungsgefahr bei diesen Übungen ist sehr gering.
Die Intensität der Bewegungen im Wasser ist aufgrund des großen Wasserwiderstandes hoch.
Aqua Fitness ist eine gesteigerte Form der Wassergymnastik.
Durch den Einsatz von Handgeräten und eine höhere Geschwindigkeit bei der Übungsdurchführung, wird die Herz-Kreislauf-Leistung noch verstärkt.

Frauen

Termin:
  • Dienstags von 21:00 bis 22:00 Uhr
Leitung: Hildegard Runde/Monika Matschke
Kosten:
2,- € Eintritt pro Schwimmstunde
Ort:
Hallenbad Papenburg Russellstraße 49

In den Sommermonaten (wenn das Hallenbad geschlossen hat) findet diese Stunde nicht statt.

Männer und Frauen (nur TV Mitglieder)

Termin:
  • Samstags von 08:30 bis 09:15 Uhr
Leitung: Hildegard Runde
Kosten:
2,- € Eintritt pro Schwimmstunde
Ort:
Hallenbad Papenburg Russellstraße 49

In den Sommermonaten (wenn das Hallenbad geschlossen hat) findet diese Stunde nicht statt.

Männer und Frauen (mit Verordnung)

Termin:
  • Samstags von 09:15 bis 10:00 Uhr
Leitung: Hildegard Runde / Monika Matschke
Ort:
Hallenbad Papenburg Russellstraße 49

Während der Sommermonate (wenn das Hallenbad geschlossen hat) werden die Teilnehmer nach Möglichkeit auf andere Stunden verteilt.